Sofort starten! - digitastic.plus | digitales Belegmanagement für Steuerberater
16190
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16190,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Sofort starten!

Ihr vorkonfigurierter Mandantenscanner ist schnell einsetzbar, sicher und funktional.

Nicht jeder Vergleich hinkt. Wir haben einmal zusammen gestellt, welche Schritte Sie bisher gehen müssen, um mit DATEV Unternehmen Online das digitale Belegmanagement zu implementieren. Vergleichen Sie Aufwand und Kosten mit der Hard- und Softwarelösung von digitastic, die sich nahtlos in DATEV integriert.

Bestellen, anschließen und direkt digitale Belege in das DATEV Unternehmen Online scannen (1 Tag)

1

Tage von Bestellung bis zum ersten Scan

50

Euro Installationskosten

1.) Bestellung DATEV Unterberaternummer für DATEV Unternehmen Online (10 min) // 2.) Bestellung personenbezogene DATEV Smartcard für Mandant (4 Tage) // 3.) Installation DATEV Programme: DATEV Belegtransfer, DATEV Sicherheitspaket compact, DATEV ScanModul (Vorsicht: aktueller Windows PC) (30 min) // 4.) Kauf Scanner mit DATEV Zusatzvoraussetzungen (15 min) // 5.) Scanner mit PC verbinden und Scanner Software/Treiber installieren (15 min) // 6.) DATEV Smartcard administrieren und mit PC verbinden (15 min) // 7.) Scanner und DATEV Programme einrichten, testen und freigeben und dabei das Virenprogramm umgehen (30 min) // 8.) Einweisung des Mandanten mit Probelauf (60 min) // Im Optimalfall kann Mandant digitale liefern // 9.) Fehlerbehebungen und zahlreiche Telefonate zwischen Kanzlei und Mandant (XX min)

5

Tage von Bestellung bis zum ersten Scan

463

Euro Installationskosten mindestens pro Mandant

Installationskosten & Zeit im Direktvergleich

Installationskosten in Euro

463

DATEV

50

Digitastic

Zeit in Tagen

5

DATEV

1

Digitastic